Aktueller denn je: von der Straße auf die Schiene

von Dominik Kauth

© pixabay_logs-1209156_free-Photos

„Untersuchung der Innovationspotentiale für gebrochene Verkehre in der Holztransportlogistik – Holztransporte auf der Schiene in Bayern“. Das vom Bayerischen Staatsministerium des Innern für Bau und Verkehr geförderte Projekt verfolgte das Ziel, Nutzungs- und Optimierungspotentiale in der Holzlogistik vor dem Hintergrund des gebrochenen Holztransports zu prüfen und zu untersuchen, in wie weit innovative IuK-Technologien und neue Transportkonzepte dessen wirtschaftliche Nutzung steigern können .

MEHR >>

Zurück