Jobs / Karriere

Softwareentwickler/innen

Standort: 83209 Prien am Chiemsee, Logistik Kompetenz Zentrum

In enger Zusammenarbeit mit dem Fraunhofer Institut für Materialfluss und Logistik haben wir eine Logistikplattform für die Holzlogistik entwickelt.

Das Team der WASP-Logistik GmbH besteht aus Fachleuten der Logistik- und IT-Branche, die vor dem Hintergrund ihrer langjährigen Erfahrungen anwenderfreundliche und praktische Lösungen entwickeln. Mit der WASP-Holzlogistikplattform ermöglicht die WASP-Logistik GmbH die Optimierung der Logistikkette Wald/Werk. Eingesetzt werden Informations- und Kommunikationstechnologien auf Basis modernster Cloud Technologie. Bestehende Softwarelösungen für die Forst- und Holzwirtschaft werden integriert und miteinander verbunden. (www.wasp-logistik.de)

Für Systemanalyse und -design sowie Softwareentwicklung bzw. Programmierung von Anwendungsprogrammen. Je nach Erfahrungen und Kenntnissen übernehmen Sie entsprechende Aufgaben.


Was wir von Ihnen erwarten:

  • (Fach)Hochschulabschluss oder Ausbildung mit IT-Bezug
  • fundierte Erfahrung in der Entwicklung von Web-Anwendungen mittels Java EE
  • Kenntnisse in der Frontend- und in der Backend-Entwicklung
  • Umgang mit Webtechnologien (HTML, CSS, JavaScript) und JavaScript-Frameworks wie React, Angular etc.
  • Erfahrungen in der App-Entwicklung (Android ab 4.4)
  • Erfahrungen mit Datenbanken (SQL und No SQL) sind von Vorteil
  • Lesen von Spezifikationen/UML
  • analytisches Denken
  • zuverlässiges, sorgfältiges und eigenverantwortliches Arbeiten
  • sehr gute Deutsch- und gute Englischkenntnisse

Wir bieten Ihnen:

  • eine angenehme Arbeitsatmosphäre
  • ein motiviertes Team
  • interessante und verantwortungsvolle Aufgaben
  • eigenständiges Arbeiten
  • flexible Arbeitszeiten

Haben wir Ihr Interesse geweckt?


Kontakt: Frau Ursula Fendel, E-Mail:

Praktikant / Werkstudent (m/w) Bereich IT / Holzlogistik

Aufgabenbereich:

Zur Verstärkung unseres Teams suchen wir eine/n Werkstudent/in der/die Interesse an der Mitarbeit im Management von internationalen, webbasierten IT-Systemen im Bereich Logistik hat. Im Rahmen Deiner Tätigkeit erhältst Du die Möglichkeit bei Aufgaben rund um die Themen Marketing, Management und Organisation von IT-Systemen in der Logistik mitzuarbeiten sowie die entsprechenden Prozesse kennenzulernen.

Du bekommst die Chance unmittelbar im Tagesgeschäft an laufenden Projekten eines abwechslungsreichen Umfelds mitzuarbeiten. Das beinhaltet unter anderem die Konzeption und Organisation von Werbe- und Verkaufsförderungsmaßnahmen, Mitarbeit bei der Organisation der Zusammenarbeit mit dem Fraunhofer IML und dem esa Business Incubation Centre Bavaria.
Dabei stehst Du in ständigem Kontakt mit unterschiedlichen Interessenten – und Kundengruppen und hast die Möglichkeit, Deine Organisations- und Kommunikationsstärke unter Beweis zu stellen. Darüber hinaus kannst Du ein Projekt selbständig bearbeiten, Dich in diesem Zusammenhang konzeptionell einbringen und Deine Ideen ausarbeiten.

Profil:

- Studiengang mit erfolgreich abgeschlossenem Grundstudium: im Bereich Holztechnik, (Wirtschafts-) Informatik, Betriebswirtschaft mit Vertiefung in Informatik, Organisation,
  Marketing oder Kommunikation
- grundlegende Kenntnisse webbasierter Technologien (Java, JSP, Flash, J2EE etc)
- Basiswissen aktueller Medientechnologien
- umfassende Kenntnisse bei der Anwendung der MS Office-Produkte
- Sprachkenntnisse: sehr gutes Deutsch und Englisch in Wort und Schrift
- Begeisterung für IT und online-Medien
- Kommunikationsgeschick und Organisationstalent
- teamorientierte und selbstständige Arbeitsweise
- engagiert, flexibel und offen für Herausforderungen

Mindestdauer des Praktikums: 6 Monate
Teilzeit (16-20 Std./Woche) ab sofort

Spricht Dich das an?
Dann freuen wir uns auf Deine aussagekräftige Kurzbewerbung (ausschließlich per E-Mail inkl. Anschreiben, Lebenslauf und Notenspiegel) unter Angabe des frühestmöglichen Eintrittstermins.

Kontakt: Frau Ursula Fendel, E-Mail: